22.08.2012

Das neue LED-Stroboskop HELIO-STROB micro2

Mit dem neuen HELIO-STROB micro2 erweitert ELMED ihre HELIO-STROB-Reihe um eine weitere Produktneuheit, die ab Oktober 2012 ab Lager verfügbar ist.

Das LED-Stroboskop HELIO-STROB micro2, ausgestattet mit LEDs der neusten Generation, präsentiert sich als „Kraftzwerg“ in puncto Helligkeit. Über die Schnittstelle für externe Signalgeber wurde das Einsatzspektrum um die „automatische Synchronisation“ erweitert. Selbst bei schwankenden Taktvorgaben und Drehzahlen passt das Stroboskop automatisch die Blitzfrequenz an. Gleichzeitig blieb die sprichwörtliche Handlichkeit erhalten. Denn die Helligkeit konnte allein durch den Einsatz intelligenter Elektronik, LED- und Reflektortechnik um ein Vielfaches gesteigert werden. Erstmals wird die Lichtausbeute eines LED-Stroboskops mit der konventioneller Blitzröhren vergleichbar!

Die Liste der praktischen Funktionen ist lang:
Mittels Phasenverschiebung lässt sich der gewünschte Beobachtungspunkt im Ablauf einer Bewegung beliebig verschieben. Neben der internen Steuerung der Blitzfolge steht auch die externe Triggerung zur Auswahl. Induktions- und Reflektionsgeber können über den Signaleingang direkt mit dem Stroboskop verbunden werden. Mit Hilfe eines Schnellsuchlaufes kann die gewünschte Blitzfrequenz bequem gewählt und dank der Speicherfunktion (für bis zu 4 Blitzfrequenzen) gespeichert werden. Für optimale Ausleuchtung und gestochen scharfe Bilder kann die Blitzdauer individuell eingestellt werden.

Weitere Informationen über das neue HELIO-STROB micro2 finden Sie auf http://www.elmed-stroboskope.de/produkte/stroboskope-uebersicht/helio-strob-micro2.html oder schreiben Sie eine Mail an info@remove this.elmed-stroboskope.de 

Aktuelle News

10. Praxistag Korrosionsschutz

Am 22. Juni 2016 fand der 10. Praxistag Korrosionsschutz erstmalig im...

mehr